DMVÖ und FH St. Pölten feiern die fünfte Ausgabe des Fachmagazins „Im Dialog“

Bereits zum fünften Mal veröffentlicht der Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) gemeinsam mit Studierenden der FH St. Pölten das Fachmagazin „Im Dialog“. Unter dem diesjährigen Motto „Digital und Grün“ wird über nachhaltige Innovationen und Trends der Dialog Marketing-Branche berichtet. Zudem bieten die Studierenden spannende Einblicke in ihre Abschlussarbeiten und geben Learnings für die Praxis weiter.

 

Der Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) setzt sich für junge Marketing- und Kommunikationsbegeisterte ein: Seit 2016 besteht nun schon die Kooperation zwischen dem DMVÖ und den Studiengängen Marketing & Kommunikation sowie Digital Marketing & Kommunikation der FH St. Pölten. In enger Zusammenarbeit entsteht dabei jährlich das Fachmagazin „Im Dialog“, bei dem Student*innen und Absolvent*innen über Themen rund um die Dialog Marketing-Branche berichten. Unter dem diesjährigen Motto „Digital und Grün“ werden das Thema Nachhaltigkeit und der Einfluss der Corona-Pandemie auf die Branche in den Fokus gerückt sowie spannende Einblicke in Abschlussarbeiten der Studierenden gegeben. „Gemeinsam mit der FH St. Pölten bieten wir den Studierenden die Möglichkeit, ihr erlerntes Wissen in der Praxis umzusetzen. Wir freuen uns, dass auch heuer wieder viele engagierte Student*innen bei dem Projekt mitgewirkt haben“, sagt Alexandra Vetrovsky-Brychta, Präsidentin des DMVÖ.

 

Branchenwissen von Expert*innen

Von Corporate Citizenship über Augmented Reality bis hin zur Wirkung von Cat Content in der Kommunikation – Absolvent*innen geben Einblicke in ihre Forschungsdesigns und vermitteln den Lesern Learnings aus der Praxis. Darüber hinaus sprechen Studierende mit Expert*innen über aktuelle Themen wie Digital Customer Experience, Social Shopping oder Marketing Automation. „Knapp ein Jahr lang haben die Student*innen und Absolvent*innen an der neuen Ausgabe gearbeitet – und das Ergebnis kann sich wieder sehen lassen“, freut sich Helmut Kammerzelt, Studiengangsleiter Marketing und Kommunikation an der Fachhochschule St. Pölten.

 

Praxiserfahrung und Networking

Das Magazin wird in einer Auflage von 2.500 Stück gedruckt und an Marketing-Entscheider*innen versendet sowie bei Branchenveranstaltungen aufgelegt. Zusätzlich werden 1.500 Stück als e-Paper versandt. Durch die Zusammenarbeit haben Studierende die Möglichkeit, Wissen aus unterschiedlichen Lehrveranstaltungen in der Praxis zu erproben und erste branchenrelevante Kontakte zu knüpfen. Die Chefredaktion haben Barbara Klinser-Kammerzelt (Lehrgangsleitung und FH-Dozentin) und Martin Wilfing (DMVÖ Generalsekretär) übernommen.

 

Weitere Informationen und das Magazin als e-Paper zu finden unter: http://www.imdialog.online/