Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 21 April 2022
9:00 - 10:30

Mitgliedervorteil

Kategorien


Seit Mai 2018, also bald 4 Jahre, ist die DSGVO in Kraft und seit dieser Zeit herrscht in einigen Bereichen immer noch Verwirrung bzw. Unwissenheit. Gerade zum Thema Cookie Consent – also den vielfach verhassten Cookie Bannern – gibt es noch ordentlich Aufholbedarf wie man diese gestaltet. Die Banner sind lästig, sowohl für die Betreiber der Webiste als auch die User. Oft wird vorgeworfen mit komplizierten Texten die Einwilligung zu forcieren. Eigentlich sollte aber das Gegenteil der Fall sein, es sollte damit für mehr Transparenz und Datenkontrolle gesorgt werden. Wie ist die Rechtslage nun wirklich? Was muss man beachten und warum wird dies in der Praxis oft nicht gemacht. Diese Fragen und mehr beantworten wir Ihnen beim Business Breakfast der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation, am 21. April.

Termin:                21.4. 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr im
Location:             „Zimmer – Concept to work“, 1080 Wien, Piaristengasse 6-8

Programm

08.30 Uhr           Eintreffen der Gäste
09.00 Uhr           Begrüßung: Jürgen Bauer, Obmann FG Werbung & Marktkommunikation
09.10 Uhr           Introvortrag Rechtslage zu Cookie Consent: Isabell Lichtenstrasser, Hornek Hubacek
Lichtenstrasser Epler Rechtsanwälte OG
09.30 Uhr           Podiumsdiskussion „Consent mit dem Cookie Consent?“
Teilnehmer:
Max Schrems, Datenschützer und Gründer NOYB
Isabell Lichtenstrasser, Rechtsanwältin
Jürgen Bauer, FG Werbung & Marktkommunikation
Stefan Santner, Didomi
Moderation:      Alexandra Vetrovsky-Brychta, Präsidentin Dialog Marketing Verband Österreich – DMVÖ
10.30 Uhr           Ende der Veranstaltung

Anmeldung zur Veranstaltung: