DMVÖ Columbus 0.15: 52 Kampagnen auf der Shortlist

Die Einreichfrist für den DMVÖ Columbus 0.15 endete bereits im Mai und nun stehen die Gewinner, die ...

Bonjour Dialog-Branche

DMVÖ Sommerfest: Gemeinsam auf einer Donau-Welle Der Dialog Marketing Verband Österreich lud am Abe...

Erfolgreiches Storytelling oder: Lügen will gelernt sein

Niki Ernst als Keynote-Speaker bei der „DMVÖ Columbus Arena 0.15“ Mit Niki Ernst holt sich ...

Exklusive Einladung für Mitglieder

DMVÖ, designaustria und MCÖ laden am 14. September zum Clubabend „Herzenssache Kunde“ mit Edgar K. G...

  • DMVÖ Columbus 0.15: 52 Kampagnen auf der Shortlist

  • Bonjour Dialog-Branche

  • Erfolgreiches Storytelling oder: Lügen will gelernt sein

  • Exklusive Einladung für Mitglieder

Ersetzt User Centric Advertising die traditionelle Mediaplanung? Die MEDIAcon 2015, organisiert vom Studiengang Media- und Kommunikationsber...
28.08.2015
Am 30. September 2015 findet an der Hochschule Fulda der 10. wissenschaftliche interdisziplinäre Kongress für Dialogmarketing des Deutschen...
18.08.2015
Der DMVÖ möchte es wissen und startet von August bis Oktober den Arbeitsschwerpunkt „Content Marketing“. Die Mission der Arbeitsgruppe:...
12.08.2015

Über Dialogmarketing

Dialogmarketing ist der Oberbegriff für alle Marketingaktivitäten, bei denen Medien mit der Absicht eingesetzt werden, eine interaktive Beziehung zu Individuen herzustellen. Ziel ist es dabei, den Empfänger zu einer individuellen, messbaren Reaktion (Response) zu veranlassen.

Zum Dialogmarketing zählen Direktmarketingaktivitäten wie adressierte Werbesendungen (Mailings), Haushaltdirektwerbung wie Prospekte, Kataloge und Postwurfsendungen (unadressierte Werbesendungen), teiladressierte Werbesendungen sowie aktives und passives Telefonmarketing. Eine unmittelbare Interaktion mit den Kunden gewährleisten Aktivitäten in den digitalen Medien. Dazu zählen beispielsweise eMailings und Bannerwerbung, aber auch Aktivitäten im Bereich Mobile-Marketing, Suchmaschinenmarketing oder Social Media Marketing. Auch in den klassischen Medien wie Zeitschriften und Fernsehen ist Dialogmarketing möglich. So gibt es Anzeigen und Beilagen, Funk- und Fernsehwerbung sowie Plakat- und Außenwerbung mit Response-Element. Ferner können auch Maßnahmen des sogenannten persönlichen Dialogs wie Personalpromotions oder Messepräsenz zum Dialogmarketing zählen.

Post
DIALOGSCHMIEDE
Goessler
Horizont
MEDIANET
herold logo