Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 30 Juni 2021
17:00 - 18:00

Mitgliedervorteil

Kategorien


Der Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) stellt die aktuellste Untersuchung zum Thema „Digitalisierung in Marketing und Vertrieb“ erstmals in Österreich vor.

Im Mittelpunkt steht die aktuelle Untersuchung des Institutes für Sales und Marketing Automation (IFSMA) unter der Leitung von Prof. Dr. Uwe Hannig unter 280 Unternehmen im deutschen Sprachraum. Die Studie analysiert den Stand der Digitalen Transformation in Marketing und Vertrieb und zeigt zusätzlich die Entwicklung 2021 im Vergleich zu 2019.

Grundtenor der Teilnehmeraussagen:  Systematische, IT-gestützte Marktbearbeitung zahlt sich aus! Wo die Unternehmen stehen, worauf es für den Erfolg ankommt und vor welchen Herausforderungen sie stehen, zeigt sich in den Detailergebnissen. Erstmals wurden sowohl Marketing- als auch Vertriebsverantwortliche getrennt befragt – mit durchaus interessanten Unterschieden in den Aussagen.

Programm:

  • Begrüßung und Einführung durch DMVÖ B2B-Marketing Vorstandsmitglied Norbert Lustig
  • Vorstellung der Studie mit begleitenden Kommentaren durch Wolfgang Mantler |Canon Austria, und Michael Vaclav | brandREACH
  • Anwendungen von Sales und Marketing Automation
  • Feedback und Diskussion aus der Teilnehmerrunde

Zeit:     30. Juni 2021 von  17:00 – 18:00 Uhr | ONLINEVERANSTALTUNG

Jetzt kostenlos anmelden!

Link zur Datenschutzerklärung