Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 25 März 2020
12:30 - 15:00

Mitgliedervorteil
10% Rabatt

Kategorien


Das Coronavirus wirkt sich zunehmend auf das Arbeitsleben aus: Die Regierung rät Unternehmen, ihre Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Dabei sind die wenigsten Firmen darauf vorbereitet: 2019 hatten nur etwa 20% der Beschäftigten zumindest gelegentlich die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten.

Erfahren Sie jetzt kompakt von unserem Experten, wie Sie Homeoffice dennoch rasch umsetzen können – und klären Sie wichtige Fragen zu Arbeitsrecht und Datenschutz!

  • Haben Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch auf Homeoffice?
  • Wann kann bzw. muss der Arbeitgeber Homeoffice anordnen?
  • Was gilt im Fall der Kinderbetreuung, etwa weil Schulen geschlossen wurden?
  • Braucht man eine Homeoffice-Vereinbarung oder Betriebsvereinbarung?
  • Welchen Inhalt hat eine Homeoffice-Vereinbarung?
  • Inwieweit ist der Betriebsrat bei einer Homeoffice-Vereinbarung zu involvieren?
  • Welche Inhalte im Zusammenhang mit Homeoffice kann man in einer Betriebsvereinbarung regeln?
  • Muss ein erhöhter Aufwand an Kosten im Homeoffice abgegolten werden?
  • Was ist datenschutzrechtlich zu beachten? (z.B. welche Unterlagen dürfen das Unternehmen verlassen? Was passiert bei einem Data Breach? etc.)

DMVÖ Mitglieder erhalten 10% Rabatt – Nähere Information und Anmeldung unter https://www.dieweiterbilder.at/themenuebersicht/personal-arbeitsrecht/1285-coronavirus-arbeitsrecht–datenschutz-im-homeoffice?code=dmvoe10