Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01 April 2020 - 02 April 2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
VCC Vogel Convention Center

Mitgliedervorteil
10% Rabatt

Kategorien


Live-Webinar: Fachkongress für den Mittelstand mit vielen Instrumenten und Impulsen für das Lead Management

Neues Konzept für den „Lead Management Summit“ am 1. und 2. April: Aufgrund der aktuellen Situation stehen für den Veranstalter die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer, Aussteller, Partner und Mitarbeiter an erster Stelle. Deshalb wird das Programm des „Lead Management Summit“ 2020 per Webinar-Software übertragen. Am 19. Juni 2020 finden zudem Barcamps und Workshops als Präsenz-Veranstaltung in Würzburg statt. Zusätzlich soll eine Vorabendveranstaltung am 18. Juni 2020 zum Austausch und Networken dienen.

Der Fachkongress zum Thema „Lead Management“ zeigt, wie Interessenten – sogenannte „Leads“ – generiert, Neukunden gewonnen und Bestandskunden ausgebaut werden. Der Summit ist die zentrale Plattform für alle Marketing- und Vertriebsverantwortlichen aus dem Mittelstand, die sich mit dem Thema „Lead Management“ beschäftigen. Anhand von interaktiven, digitalen Formaten, branchenübergreifendem Know-how-Austausch sowie Beispielen aus der Praxis
erfahren die Teilnehmer, wie Lead Management im Unternehmen erfolgreich eingesetzt, aktuelle Entwicklungen und Trends umgesetzt und Lead-Management-Prozesse optimiert werden können. Vom Einsteiger bis zum Profi – das vielfältige Programm bietet Impulse und Lösungsansätze für alle Lead-Management-Interessierten.

Hier einige Highlights zum digitalen Programm (1. und 2. April 2020):

  • Wie B2B Unternehmen eine kundenzentrierte Marktbearbeitung erfolgreich managen | Univ.-Prof. Dr. Christian Schmitz, Ruhr-Universität Bochum & Dr. Matthias Huckemann, Mercuri International Deutschland GmbH
  • Digitale Plattformen als Touchpoint für Leadgenerierung, Self-Service und Innovation | Jochen Sadlers, Schneider Electric
  • Update zur ePrivacy-Verordnung | Dr. Carsten Ulbricht, Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft

Hier einige Highlights zur Präsenzveranstaltung (19. Juni 2020):

  • Barcamp: Content Strategie – Wie erhalte ich aktiven Input aus anderen Business Units? | Jakob Kwiatkowski, Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Oliver Gropp, HY-LINE Holding GmbH
  • Workshop: Das Marketing Canvas – Komplexe B2B-Projekte maximal vereinfachen und wirksam kommunizieren | Galina Ermakova & Susanne Trautmann, GKN Additive
  • Toolvergleich: Live-Präsentation von Tools zur Leaderfassung

Das gesamte Programm und alle Infos zu dem neuen Konzept finden Sie hier: https://www.leadmanagementsummit.com/de/programm

Die Themen wurden von den Lesern des Fachmediums „marconomy“ definiert. Ein Gremium aus fünf erfahrenen Lead-Management-Anwendern und Experten stellt die Vielfalt und die Qualität der Vorträge und Programmpunkte sicher: Im Zentrum steht dabei, den Teilnehmern möglichst viele Impulse und Werkzeuge zur Professionalisierung ihrer täglichen Arbeit zur Verfügung zu stellen. Getreu dem Motto: Aus der Praxis für die Praxis! Bereits seit acht Jahren wird der „Lead Managment Summit“ vom Fachmedium „marconomy“ veranstaltet.

Der 8. Lead Management Summit findet statt am:

    1./2. April 2020: Live-Webinar

  1. Juni 2020: Barcamps und Workshops im Vogel Convention Center

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.leadmanagementsummit.com

DMVÖ Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf den aktuellen Preis mit dem Code DMVÖforLMS2020. 

 

* Der „Lead Management Summit“ wird vom Fachmedium „marconomy“ veranstaltet. Der Fachkongress richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene aus Marketing, Kommunikation und Vertrieb, aber auch Themeninteressierte aus anderen Unternehmensbereichen. „marconomy“ ist das Fachportal für B2B Marketing, Kommunikation und Vertrieb. www.marconomy.de

 

Bildquellen: marconomy