Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27 Juli 2017
18:15 - 23:00

Veranstaltungsort
A1 Saal, A1 Telekom Austria AG

Mitgliedervorteil

Kategorien


 Die Marketing Natives (powered by DMVÖ), die Nachwuchsplattform für junge Marketing-Experten, laden unter dem Motto „Echt geiler kreativer Sche*ß“ am Donnerstag, den 27. Juli 2017 ab 18:15 Uhr zu Event #3 in den A1 Saal. Stefan Yazzie Herbert (The Paranormal Unicorn), Ursi Kotratschek (innocent Alps) und Alex Lisetz (Union Wagner) sind drei der Keynote-Speaker, die über Kreation und Konzeption im Marketing diskutieren werden.

Kreativität kennt bekannter Weise keine Grenzen. Will man mit einer Idee gegen den Strom schwimmen oder doch lieber altbekannte Wege einschlagen? Lässt sich das neue Projekt auch ressourcentechnisch umsetzen, oder sprengt dieses den Rahmen? Stehen Zielgruppe und Unternehmensphilosophie im Einklang mit dem Konzept? Was wird neben einem guten Einfall noch benötigt, um ein Projekt realistisch umzusetzen?

In vier spannenden Keynotes werden unter anderem Stefan Yazzie Herbert (CEO & Creative Director, The Paranormal Unicorn) und Ursi Kotratschek (Creative Director DACH, innocent Alps) gemeinsam mit Alex Lisetz (Texter, Union Wagner) am Donnerstag, den 27. Juli 2017 rund um Kreativität, Konzeption und Kreation und die Möglichkeit Normen zu sprengen, sprechen. Das Event startet um 18:15 Uhr und findet im A1 Saal im zweiten Bezirk in Wien statt.

Termindetails
Wann:          Donnerstag, 27. Juli 2017, Einlass: 18:15 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Wo:             A1 Telekom Austria AG, A1 Saal, Lassallestraße 9, 1020 Wien
Weitere Informationen und Anmeldung: http://marketingnatives.at/
Der Eintritt ist für Marketing Natives- und DMVÖ-Mitglieder gratis. Die Jahres-Mitgliedschaft kostet 69,- Euro. Einzeltickets für das Event können über http://marketingnatives.at/ um 20,- Euro gekauft werden.

Über Marketing NativesMarketing Natives (Wien) ist eine Bewegung, die internationale Marketing-Experten & -Studenten in einer lebendigen, dynamischen Community vereint. Seit der Gründung im Januar 2011 haben sich Marketing Natives (powered by DMVÖ) in nur wenigen Monaten zur größten Community junger Marketing-Enthusiasten im deutschsprachigen Raum entwickelt, mit mehr als 500 zahlenden Mitgliedern im Alter von 20-30 Jahren. Die Community kommuniziert laufend über Facebook und Social Media, trifft mehrmals im Jahr auf spannenden Marketing-Events mit Vorträgen von internationalen Marketing-Speakern aufeinander und gilt als richtungsweisend für neue Marketing-Trends. Seit Anfang 2017 sorgen Christoph Brenner und Benedikt Secker als Co-Leader der Community für interaktiven Austausch zwischen den Mitgliedern und der Branche. „Die Presse“ ist offizieller Medienpartner der Marketing Natives. Die Community wird von A1, dem Studiengang Media- und Kommunikationsberatung der FH St. Pölten, INFOSCREEN und Goldbach Austria unterstützt.