Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 14 Mai 2020
17:00 - 18:00

Mitgliedervorteil

Kategorien


Von Homeoffice über Webinare zu Online Shops

Am 16. März fand eine neue Realität Einzug ins tägliche Business. Innerhalb weniger Tage stellten Unternehmen ihren Betrieb auf Home Office um, eine neue Meetingkultur musste gefunden werden. Webinare wurden innerhalb weniger Wochen zum neuen Marketinginstrument Nr. 1. Und gerade der stationäre Handel sah sich mit neuen Vertriebskanälen konfrontiert, die in kurzer Zeit auf die Beine gestellt werden mussten.

Dabei wurde möglicherweise einem wichtigen Aspekt aufgrund des sehr knappen Zeitbudgets nicht die notwendige Aufmerksamkeit zuteil: dem Datenschutz. Gemeinsam mit Frau Dr. Kotschy und Celine Polterauer werfen wir einen praktischen Blick darauf.

Wie greifen Mitarbeiter auf Daten zu? Wo werden sie gespeichert? Wie werden sie ausgetauscht? Sind Notebooks ausreichend gesichert? Welche datenschutzrechtlichen Voraussetzungen sind für den Einsatz von Webinaren notwendig? Welche datenschutzrechtlichen Bedingungen sind für Online-Shops essentiell?

10. DMVÖ Talk für Marketing Champs –Digitale Data Compliance
mit Dr. Waltraut Kotschy und Celine Polterauer, dsgvo-help
Donnerstag, 14. Mai 2020 17:00 – 18.00 Uhr

DIE REFERENTINNEN

Dr. Waltraut Kotschy
Geschäftsführende Gesellschafterin dsgvo-help
Eine der führenden Datenschutzexpertinnen in Österreich und in Europa. Sie hat die Geschicke des Datenschutzes in Österreich durch viele Jahre hindurch als zuständige Abteilungsleiterin im Bundeskanzleramt, als österreichische Vertreterin in den zuständigen Arbeitsgruppen des Rats der EU und dann als Geschäftsführendes Mitglied der österreichischen Datenschutzkommission und prominentes Mitglied der Artikel-29-Gruppe wesentlich mitgestaltet.

Heute unterrichtet sie die interessierte Öffentlichkeit in zahllosen Seminaren, Vorträgen, Diskussionsrunden und Veröffentlichungen im In- und Ausland über das europäische Datenschutzrecht im neuen Gewand der Datenschutz-Grundverordnung.

 

Celine Polterauer 
Geschäftsführerin dsgvo-help
Celine Polterauers berufliche Herkunft liegt in der Welt des Direct Marketings in all seinen Facetten. Als Kundenberaterin in Agenturen waren DSG 2000, § 96 TKG und § 151 GewO langjährig vertraute Themen. Ihr beruflicher Werdegang prägt ihre Daten-, Marketing- und Technikorientierung. Erfahrungen und Know-how in diesen drei Bereichen kommen gerade in ihrer Tätigkeit als Beraterin zu DSGVO-Themen zugute.
Gemeinsam mit Frau Dr. Kotschy setzt sie konzeptionell die Anforderungen seitens der DSGVO an Verantwortliche und Auftragsverarbeiter in der Dokumentationssoftware DSGVOHELP.DOC um und ist für die technische Ausgestaltung und Weiterentwicklung verantwortlich. Zudem ist sie Datenschutzbeauftragte für das Kommunikationsnetzwerk DATACENTRIC.NETWORK und nimmt dort auch die Rolle des arbeitsrechtlichen Sparing-Partners ein.

MODERATION: Martin Wilfing

REGISTRIERUNG unter https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_Sl39DNsPSsySO2YtvC3VoA.
Nach der  Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Webinar. Die Teilnahme ist kostenlos. Es können maximal 100 Personen teilnehmen.